Pfarre Am Tabor

Auferstehung Christi

Pfarre Am Tabor

Auferstehung Christi

KAB
Gruppe Leopoldstadt

Die Gruppe der KAB (Katholische Arbeitnehmer Bewegung) Pfarre Am Tabor besteht schon seit dem Ende der 60iger Jahre.
„Sehen-Urteilen-Handeln und Feiern“. Die Aktionen und die Bildungsarbeit der KAB folgen der Methode von Joseph Cardijn. Die KAB ist eine Gemeinschaft von Christinnen und Christen in der Arbeitswelt. In der Katholischen Kirche Österreichs sind wir als Laienbewegung Teil der Katholischen Aktion. Wir sind stets für alle offen und freuen uns immer, wenn Interessierte zu uns finden.
Wir erleben Gemeinschaft in unseren KAB Runden, die jeden 2. Mittwoch im Monat um 19.00 in der Pfarre Am Tabor im Pfarrcafe stattfinden. Die Themen unseres Jahresprogrammes erstellen wir immer gemeinsam. In den Gruppenabenden behandeln wir sowohl religiöse wie auch kulturelle Themen.